Videoüberwachung

HALLO!
Schön, wenn man vorher weiß,
wer vor der Tür steht.

VideoueberwachungGebäude- und Objektüberwachung durch Videokameras.

Die Videoüberwachung hat bereits Einzug in den unterschiedlichsten Bereichen gehalten, z.B. in der Industrie, im Einzelhandel, bei Banken, im Großhandel, bei Speditionen, bei Behörden oder auch im Privatbereich.
Für die Objekt- und Gebäudeüberwachung kann der Einsatz von Video-Überwachungsanlagen zur Beseitigung bzw. Reduzierung von Problemen beitragen.

Die KÜHN-Experten in Dresden beraten Sie gerne zum Thema Videoüberwachung!

Vorteile der Videoüberwachung:

  • schreckt ab
  • verschafft Überblick
  • entlastet Personal
  • dient der Beweissicherung

Fakten zur Videoüberwachung:

VideoüberwachungDie Videoüberwachung nimmt vor allem im gewerblichen und öffentlichen, aber zunehmend auch im privaten Bereich einen immer größeren Stellenwert ein.

Zu dem wohl bekanntesten Einsatzgebiet zählt die Überwachung von Geschäfts- und Büroräumen.

Moderne Kamerasysteme gewähren die nahezu lückenlose Übersicht innerhalb der Räumlichkeiten. Aber auch in anderen Bereichen ist eine Videoüberwachung durchaus sinnvoll.
Zum Beispiel lassen sich große und unübersichtliche Betriebsgelände somit effektiv für die lückenlose Objektüberwachung aufrüsten.
Selbst bei der Koordination von Arbeitsabläufen (z. B. im Fuhrparkwesen) stellt die Videoüberwachung eine sinnvolle Hilfe dar.
In öffentlichen Einrichtungen, Tankstellen, Parkhäusern, Kinos und überall dort, wo ein hohes Aufkommen an Publikumsverkehr herrscht, nimmt die Videoüberwachung einen immer höheren Stellenwert ein.

VideoüberwachungZuverlässige Technik ist ein Muss für die effektive Objekt- und Gebäudeüberwachung.
Professionelle Ansprüche verlangen ein professionelles System. Außenkameras müssen vor allem den ständig wechselnden Witterungseinflüssen gerecht werden. Auch bei Gegenlicht, ob von der Sonne oder blendenden Lichtern, muss eine einwandfreie Bilddarstellung gewährleistet sein. Hohe Qualität und ausgereifte Technik sind hier ein Muss.

Videoüberwachung und Gefahrenwarnanlagen
Die Videoüberwachung ist nicht nur eine Stand-alone Lösung. Sie ist auch eine sinnvolle Erweiterung für Ihre bestehende oder zu planende Gefahrenmelde-, bzw. Alarmanlage.
Eine Aufschaltung auf unsere Wachzentrale ermöglicht Ihnen die Videoüberwachung rund um die Uhr, selbst wenn Sie nicht vor Ort sind.

Rechtliche Grundlagen der Videoüberwachung
Selten gibt es so viele Bedenken wie beim Thema Videoüberwachung – die Rechtsgrundlagen und Zulässigkeiten unterliegen ständigen Anpassungen. Wir in Dresden informieren Sie gerne.

Fazit: Die Videoüberwachung dient

dem Gebäudeschutz in Innenbereichen

dem Objektschutz in Außenbereichen

der Prozessoptimierung bei Arbeitsabläufen

der Sicherheit vor Einbruch und Vandalismus

der Sicherheit der Mitarbeiter und des Publikumsverkehrs

Jetzt Kontakt mit KÜHN Sicherheit in Dresden aufnehmen:

Die Kühn Sicherheit GmbH ist Systemzentrale des bundesweit aufgebauten Partnersystems „Haus für Sicherheit“ mit über 50 Partnerbetrieben und somit das größte System der Sicherheit dieser Art in Deutschland. Profitieren Sie von diesen Erfahrung auch in Dresden.

ADRESSE:
KÜHN Sicherheit GmbH
Freiberger Straße 67
01159 Dresden

Wenn Sie auf der Suche nach effektivem Einbruchschutz und perfekter Sicherheitstechnik in Dresden und Umgebung sind, haben Sie uns als perfekten Partner mit Erfahrung gefunden. Über eine Anfrage von Ihnen freuen wir uns sehr!

TELEFON / FAX / E-MAIL:
Telefon: 0351 – 402 23 30
Telefax: 0351 – 402 23 33

E-MAIL:

 

Kontakt: